Archiv der Kategorie: Geschäftstipps

Das Erfolgsgeheimnis des Netzwerk-Marketings!

Der Schlüssel zum Erfolg im Netzwerk-Marketing ist das Verstehen Ihres Netzwerks, eine Leidenschaft für Ihr Produkt und Arbeit, Arbeit, Arbeit. Die Menschen, die Sie in diesem Geschäft treffen, können potentiell Ihre künftigen Kollegen sein, darum ist es unglaublich wichtig, alle, denen Sie in dieser Branche begegnen, wie Freunde zu behandeln, mit denen Sie zusammenarbeiten!

Netzwerk-Marketing ist eine Geschäftsgelegenheit, die Ihnen die Chance bietet, Ihr eigenes persönliches und berufliches Netzwerk zu erweitern: Erkennen Sie, welche Bedeutung Ihr äußeres Netzwerk hat, und nutzen Sie den Kontakt zu diesen Menschen zu Ihrem Vorteil. So kann Ihr Unternehmen wachsen – das ist das Geheimnis in dieser Branche.

Das Einzigartige am Netzwerk-Marketing ist, wie wichtig es ist, das Produkt, das Sie verkaufen, wirklich zu verstehen, zu mögen und sich zu wünschen, dass auch andere Menschen von den Vorteilen profitieren können, die das Produkt bringt. Doch wie finden Sie all das heraus, das Sie über das von Ihnen verkaufte Produkt wissen sollten? Es gibt zwei Möglichkeiten: 1. Benutzen Sie das Produkt 2. Nehmen Sie an LifeWave Live!- Events teil. Wenn Sie gefragt werden: „Hat dieses Produkt bei Ihnen gewirkt?“ oder „Funktioniert das wirklich?“, ist eine starke, souveräne Antwort nötig, und der Schlüssel zu dieser Antwort liegt darin, das Produkt zu testen.

Wir Menschen hören gern, welche Erfahrungen andere gemacht haben, besonders, wenn es um das Testen neuer Produkte geht. Wir sollten nie unterschätzen, welche Kraft sich aus den Berichten über die eigenen Erfahrungen entfaltet. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist zu verstehen, wie das Produkt funktioniert.

Bei unseren LiveWave Live!- Events werden Sie von verschiedenen Rednern und aus Empfehlungen unserer Produkte alles hören, das es zu wissen gibt. Diese Veranstaltungen finden das ganze Jahr über statt und sind unglaublich gut organisiert. So haben Vertriebspartner die Chance, andere Vertriebspartner kennenzulernen und ihr Netzwerk zu erweitern. Besuchen Sie Lifewave Veranstaltung kalender , um die aktuellsten Informationen zu diesen Events zu erhalten!

 

 

So haben Sie Erfolg in der Branche

In der heutigen Welt wird es immer schwerer, geschäftlich erfolgreich zu sein, das wissen wir alle. Hier sind zwei hilfreiche Tipps, wie Sie im Netzwerk-Marketing Erfolg haben können

Nr. 1 Lieben Sie, was Sie tun
Jemand, mit dem Sie sich eine Weile unterhalten, merkt ganz klar, ob Sie mit Herzblut dabei sind oder nicht. Es ist erfrischend, mit jemandem zu reden, der seine Geschäfte mit wahrer Leidenschaft verfolgt! Netzwerk-Marketing erfordert Zeit, Geduld und viel harte Arbeit, und wenn Sie keine Freude an dem haben, das Sie tun, tun Sie vielleicht das Falsche. Finden Sie etwas, das Ihr Interesse weckt, und machen Sie es zum Beruf. Dann wird es Ihnen gar nicht mehr wie Arbeit vorkommen.

Nr. 2 Lernen Sie mehr über die sozialen Medien
Facebook, LinkedIn, YouTube und Instagram sind tolle Plattformen, die Ihnen helfen, Ihr Netzwerk auszubauen. Die Beteiligung an Facebook-Gruppen und das Kontaktknüpfen zu Gleichgesinnten bietet hierzu tolle Chancen. Passen Sie nur auf, dass Sie die Leute nicht mit Ihren Nachrichten überfluten! LinkedIn ist ähnlich wie Facebook, verfolgt aber einen professionelleren Ansatz. Hier können Sie sehen, welche Erfahrungen und Interessen die Menschen haben. In der Geschäftswelt spielt diese Plattform eine immer wichtigere Rolle. Das Abonnieren von YouTube-Kanälen kann Ihnen helfen, Ihr Wissen über Netzwerk-Marketing zu erweitern, während Instagram Ihrem Markt zeigen kann, wie Sie und Ihre Familie von Ihrer Geschäftsgelegenheit profitieren. Zudem können Sie hier Ihre Produkte präsentieren und zeigen, wie sie anderen helfen!

Fünf Tipps, um an der Spitze zu bleiben!

Vernetzung spielt eine entscheidende Rolle für Ihren geschäftlichen Erfolg. Uns bei LifeWave ist dies bewusst, darum haben wir eine Liste mit wichtigen Tipps zusammengestellt, die Ihnen helfen, Ihr Unternehmen weiter zu vergrößern.

  1. Senden Sie persönliche Nachrichten
    Die Leute werden gern kontaktiert, wenn die Nachricht eine persönliche Note hat und nicht nur generischer Spam ist. Heben Sie sich von den Tausenden anderen ab, die auf Ihr Netzwerk zukommen. Was macht Sie anders? Treffen Sie eine Entscheidung und nutzen Sie diese zu Ihrem Vorteil.
  2. Bieten Sie nützliche Informationen
    Nützliche Informationen sind alles, das Ihr Publikum interessant oder lehrreich findet. Nutzen Sie Ihre Plattform in den sozialen Medien, um lehrreiche Fakten und Zahlen zu verbreiten. So kann Ihr Netzwerk mit Ihnen interagieren und wird wachsen.
  3. Aktualisieren Sie Ihr Profilbild
    Sobald Ihr Netzwerk sieht, dass Sie das Bild ändern und Sie verschiedene Beiträge hochladen, erhalten Sie mehr Aufmerksamkeit in den sozialen Medien. Diese Art von Anziehung hilft Ihnen, Ihr Netzwerk zu erweitern!
  4. Hängen Sie sich ans Handy
    Es ist entscheidend für Ihren Erfolg im Geschäft, dass Sie Ihr Telefon nutzen, um Ihr Team aufzubauen und Beziehungen zu diesem Team zu entwickeln. Nutzen Sie Ihr Telefon!

Die Fehler neuer Vermarkter

Ihr Geschäft aufzubauen, kann anfangs schwierig sein. Wir alle machen Fehler, aber an unserem Umgang mit diesen Fehlern entscheidet sich, ob unser Unternehmen eine Zukunft hat!

Wenn Sie noch relativ neu im Netzwerk-Marketing sind, erleben Sie womöglich einige der folgenden Situationen, darum haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt, die Ihnen helfen, diese Fehler zu umgehen und Ihr Netzwerk aufzubauen!

Der erste große Fehler, den viele neue Vermarkter begehen, ist das Rumgedruckse! Das mag anfangs etwas komisch klingen, aber 90 % der Menschen haben dies auf ihrem Weg im Netzwerk-Marketing bereits erlebt. Mit jemandem zu sprechen, der permanent Small Talk betreibt, wenn Sie ihn kontaktieren, kann, nun ja, langweilig werden. Wurden Sie schon einmal von jemandem angehalten und es war offensichtlich, dass er aus einem bestimmten Grund das Gespräch mit Ihnen gesucht hat und nicht nur deshalb, weil er über das Wetter oder über das Fußballspiel letzte Nacht sprechen wollte? Stellen Sie Ihre Frage! Reden Sie nicht um den heißen Brei herum, das schreckt ab und wird einem ehrlich gesagt ganz schnell über. Die Leute sagen es Ihnen vielleicht nicht, aber sie denken sich garantiert „was will er/sie denn nun…“ Fragen Sie sie, ob sie etwas über das Geschäft oder die Produkte wissen und geben Sie ihnen ein paar Infos darüber, was bestimmte Produkte bewirken! Das bindet die andere Person nicht nur mit ein, sondern so präsentieren Sie ihr auch Ihr Geschäft. Denken Sie dran, Unverblümtheit kann sich auszeichnen! Höflich zu sein und auf den Punkt zu kommen, verschafft Ihnen mehr Achtung, als über belangloses Zeug zu reden.

Der nächste Fehler, für den viele neue Vermarkter anfällig sind, ist ZEIT! Es gibt zwei übliche Reaktionen auf die Kontaktaufnahme, die erste (und positivste!) ist die Dankbarkeit der angesprochenen Person dafür, dass Sie sie über die Geschäftsgelegenheit informiert haben ODER sie ist völlig anderer Meinung und will das Gespräch so schnell wie möglich beenden! In der heutigen Zeit haben die Menschen einen Mangel, kein Übermaß an Zeit. Verschwenden Sie also nicht die Zeit anderer Leute. Dieser Punkt ist eng damit verbunden, nicht zur Sache bzw. auf den Punkt zu kommen. So langweilen Sie die Leute nicht nur, sondern verschwenden auch noch ihre Zeit und natürlich Ihre eigene. Die Leute haben mehr Verständnis, wenn Sie auf den Punkt kommen, sie sind entweder begeistert, dass Sie auf sie zugegangen sind oder wollen das Gespräch so schnell wie möglich beenden. Körpersprache zu lesen kann Ihnen viel darüber beibringen, was eine Person wirklich darüber denkt, in Ihrem Unternehmen mitzuwirken. Diese zwei simplen Tipps helfen nicht nur Menschen, die gerade erst ins Netzwerk-Marketing einsteigen, sondern auch den alten Hasen im Netzwerk-Marketing!

4 simple Tipps, die Ihnen beim Vernetzen helfen

Vernetzung gilt als der Leim, der Ihre ganze berufliche Laufbahn zusammenhält. Beziehungen, die Sie im Laufe Ihrer Karriere aufbauen, werden in zunehmendem Alter immer wichtiger. Wir leben in einem Zeitalter, in dem wir von sozialen Medien umgeben sind und werden oft regelrecht davon verschluckt , wer was auf Facebook, LinkedIn und Twitter postet.

Obwohl diese Plattformen uns das Gefühl geben können, dass wir Zeit verschwenden, wenn wir täglich durch unsere Feeds scrollen und auf Posts reagieren, scheint sich das Netzwerk-Marketing in diese Richtung zu bewegen. Trotzdem gibt es auch ein großes Netzwerk außerhalb dieser Plattformen.

Diese 4 simplen Tipps können Ihnen helfen, Ihr Netzwerk zu erweitern und Ihr Geschäft zu vergrößern!

  1. Vielfalt in Ihrem Netzwerk

Es ist toll, ein starkes Netzwerk in Ihrem Winkel der Welt zu haben, doch was machen Sie, wenn Sie jemanden in 160 Kilometern Entfernung erreichen müssen, weil Sie dort Hilfe bei der Veranstaltung eines Events brauchen? Starke Beziehungen sind fantastisch, aber es ist wichtig, Beziehungen in verschiedenen Teilen der Welt aufzubauen. Versuchen Sie, an Veranstaltungen teilzunehmen, wo Sie Menschen aller Länder und Regionen kennenlernen könnten! Dies wird Ihnen dabei helfen, Ihr Netzwerk unglaublich schnell zu erweitern.

  1. Branchen

Knüpfen Sie Kontakte zu anderen Branchen als Ihrer, sehen Sie, was SIE für andere tun können, dann werden sie im Gegenzug auch etwas für Sie tun.

  1. Stellen Sie Fragen

Sprechen Sie mit Ihrem Netzwerk, stellen Sie Fragen und LERNEN Sie! Die Menschen lieben es, wenn man ihnen Fragen zu den Themen stellt, für die sie eine Leidenschaft haben. Es ist wichtig, herauszufinden, woher Sie weitere Informationen erhalten können und mit wem Sie dazu sprechen müssen. Fragen zu stellen ist bemerkenswert wirksam, um Ihr Netzwerk wachsen zu lassen.

  1. Verantwortung

Seien Sie höflich zu den Menschen, hören Sie unbedingt zu, wie die Leute sich fühlen, so können Sie ein Gefühl des Vertrauens aufbauen.