Archiv der Kategorie: Persönliche Botschaften

Eine Feiertagsbotschaft von David Schmidt

Liebe LifeWave-Familie: Wofür sind Sie dankbar?

Der vielleicht beste Teil der Feiertagszeit und des kommenden neuen Jahres ist die Gelegenheit, darüber nachzudenken, wofür wir in unserem Leben dankbar sind. Schließlich ist es oft zu einfach, sich auf die Anstrengungen zu konzentrieren, die uns unerwünschten Druck machen, statt dankbar für unsere Gesundheit, unsere Lieben und all die Möglichkeiten zu sein, die das Leben bietet.

Auch ich hatte schon oft mit schweren persönlichen Problemen zu kämpfen und immer, wenn ich vor einer schwierigen Situation stand, hatte ich denselben Gedanken: Entweder kann ich zulassen, dass dies mich zerstört oder ich kann gestärkt daraus hervorgehen. Letztlich bin ich dankbar für die Widrigkeiten, denen ich mich zu stellen hatte, denn sie haben mich zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin. Ich habe mir selbst bewiesen, dass ich selbst in den härtesten Zeiten widerstandsfähig sein kann.

Doch nichts davon wäre möglich gewesen, wenn ich die positive Einstellung verloren hätte, die mich jeden Tag umgibt. Tatsächlich ist es das Gleichgewicht des Guten und Schlechten, das mir die Kraft gegeben hat, durchzuhalten. Dieses Durchhaltevermögen ist eine Eigenschaft, die erfolgreiche Menschen gemeinsam haben, und eine, die Sie, so hoffe ich, in Ihrem persönlichen Leben immer anstreben. Denken Sie nur an alles, für das Sie dankbar sein können, dann gibt es nichts, das Sie nicht schaffen können.

Möge diese Feiertagszeit voller Liebe und Freude für Sie und Ihre Familie sein, und möge 2017 Ihnen Gesundheit, Glück und Wohlstand bringen.

Die besten Wünsche zu den Feiertagen!

David Schmidt
Gründer und CEO

Ein persönlicher Gruß von unserer neuen Marketingvorständin

Hallo LifeWave-Vertriebspartner! Ich bin Loren Castronovo, die neue Marketing-Vorständin. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen ein paar Details über meinen Werdegang und das, was mich zu dieser wunderbaren weltweiten Gemeinschaft geführt hat, zu verraten.

Ursprünglich stamme ich aus New York und begann meine Laufbahn in New York City, wo ich Marketing- und Produktentwicklungsposten für Unternehmen wie Chanel und Estee Lauder ausfüllte. Später nahm ich eine für mich entscheidende Position bei Mary Kay an, die meine Liebe zur Direktvertriebsbranche noch mehr wachsen ließ. Mehr als 20 Jahre lang habe ich engagiert mit Direktvertriebsunternehmen zusammen gearbeitet und Menschen geholfen, die Betriebe und Leben ihrer Wünsche aufzubauen.

Meine Reise führte mich in den Einzelhandel, in die Konsumgüterbranche und in den Direktvertrieb, dabei sammelte ich Erfahrungen in der Geschäftsentwicklung, strategischen Planung, im Führungswechsel, in Innovation, im Produktmarketing, der Teamentwicklung, in der Zusammenarbeit mit Prominenten und der Markenpartnerschaft.

Auf meinem Weg habe ich gelernt, dass Profite direkt verbunden mit dem Schaffen toller Markenerlebnisse an mehreren Berührungspunkten sind. Natürlich erfordert dies visionäre Führungsstärke und ein hochgradig engagiertes Unterstützungsteam; ein Kollektiv, das Markenversprechen erfüllt, damit sich die Menschen überall in unsere Produkte, Dienstleistungen und Gemeinschaft verlieben. Und das ist genau das, was mich wirklich zu LifeWave hingezogen hat. Es ist selten, ein Zusammenspiel aus einfallsreichen Produkten, vorausschauenden Führungskräften und einem weltweiten Anklang zu finden, und das alles in einer Gemeinschaft.

Wie Sie sich vorstellen können, haben wir für 2015 viele Initiativen geplant, die alle das Ziel verfolgen, den Umsatz durch noch stärkere Zusammenarbeit mit unseren Vertriebspartnern zu erhöhen. Ich freue mich wirklich darauf, mit Ihnen allen zusammenzuarbeiten und Ihnen wirkungsvolle Unterstützung beim Geschäftsaufbau in Ihrer Region zu bieten. Zusammen können wir die uns die Eigenschaften zunutze machen, die LifeWave zu dem weltweiten Erfolg machen, das es heute ist.

Stellen Sie unserem CEO bei Facebook eine Frage

LifeWave hat das Glück, einen CEO zu haben, der den Kontakt zu unseren Vertriebspartnern liebt. David Schmidt ist der Erfinder unserer wegweisenden Technologie und seine Leidenschaft für alles rund um LifeWave ist gelinde gesagt ansteckend.

Dies ist Ihre Chance, an unserer wöchentlichen „FRAGEN SIE DAVID“-Aktion auf Facebook teilzunehmen. Senden Sie Ihre Fragen an David jeden Donnerstag bis 17 Uhr ein. Er wird dann seine Favoriten auswählen und seine Antworten werden ab Freitag auf Facebook veröffentlicht.

Alle, die David kennen, können Ihnen sagen, dass es ihm wirklich Spaß macht, Fragen über unsere Produkte und seine allgemeine Vision für pulsierende Gesundheit zu beantworten. Jetzt können Sie Einblicke direkt von der Quelle gewinnen. Viel Freude beim Fragen!

Klicken Sie hier, um Ihre Fragen jetzt zu senden.

Unternehmensmeilenstein – Persönliche Nachricht vom Vorsitzenden Mike Collins

Während sich unser zehntes Jubiläum nähert, möchte ich diese Gelegenheit nutzen, um über meine eigene Geschichte und darüber nachzudenken, wie diese zu meiner aktuellen Position als Vorsitzender bei LifeWave geführt hat. Lassen Sie uns zu Beginn die Uhr zu den frühen Stufen meiner Karriere zurückdrehen.

Nachdem ich meinen Abschluss an der Universität Notre Dame absolviert und meinem Land in der US-Armee gedient hatte, wurde ich von Procter and Gamble als Vertriebsleiter eingestellt. Einige Jahre später rekrutierte mich PepsiCo, dort stieg ich schließlich in die Position des Vize-Abteilungsleiters im Vertrieb auf.

Als nächstes begann ich ein wichtiges Kapitel meiner Karriere, als ich Führungsrollen in zwei der größten und erfolgreichsten Unternehmen im Netzwerk-Marketing übernahm. Diese Erfahrung lehrte mich eine ganz neue Herangehensweise an das Management, eine, die die Menschen zu einer Größe ermutigt und anregt, von der sie häufig nicht wissen, dass sie sie haben.

Ich sah, wie Menschen unglaubliche Einkommensstufen erreichen, die Welt bereisen, Anreize verdienen und Anerkennung erhalten konnten, die nur in der Netzwerk-Marketing-Branche möglich ist. Während dieser Zeit war ich auch aktiver Teilnehmer in der Direct Selling Association (DSA) und diente sechs Jahre lang im Aufsichtsrat der Direct Selling-Bildungsstiftung.

Zu dieser Zeit beschloss ich, allgemeiner Berater für verschiedene Netzwerk-Marketing-Unternehmen zu werden. Ebenfalls etwa zu dieser Zeit erhielt ich einen wichtigen Anruf von einem frühen LifeWave-Manager. Die Firma war damals erst ein Jahr alt und hatte einen tollen Start, aber der Manager war sich bewusst, dass ich helfen konnte, das Unternehmen für den künftigen Erfolg zu strukturieren.

Bevor ich David kennen lernte, nahm ich an einem LifeWave-Meeting in Orange County, Kalifornien, teil, wo ich eine Packung Energy Enhancer-Pflaster erhielt. Ich benutzte sie gleich am nächsten Tag und sie wirkten sich enorm positiv auf meine geistige Klarheit und meinen Energiepegel aus. Schon da wusste ich, dass ich dabei sein wollte!

Einen Monat später verlegte David den Firmensitz nach San Diego und wir trafen uns zum Mittagessen im La Jolla. Davids erstaunliche Kommunikationsfähigkeiten und leidenschaftliche Überzeugung von seiner Technologie inspirierten mich, aktiv zu werden. Eine Woche später schickte ich ihm eine Notiz: „Ich muss an die Startlinie und dem Ziel entgegen laufen!“

Als Ergebnis bot er mir eine Position als Stellvertretender Vorsitzender an und im Januar 2006 wurde ich LifeWave-Vorsitzender. David und ich arbeiteten zusammen, um das Team aufzubauen, unsere europäischen Märkte zu fördern, wichtige Funktionen zu entwickeln und ein Image in der Öffentlichkeit zu schaffen, das Substanz vor Glanz stellt. In unserem Fall war dies eine natürliche Evolution angesichts der Wirksamkeit unserer Produkte.

Wie jede tolle Partnerschaft basiert unsere auf Fähigkeiten und Talenten, die sich gegenseitig ergänzen. Ich fühlte mich zu LifeWaves Technologie und Davids Glaubwürdigkeit und Brillanz hingezogen. Ich wusste auch, dass LifeWave kurz davor stand, weltweit aufzublühen.

Umgekehrt sah David die Orientierung, Erfahrung und Führungskraft, die ich bieten konnte. Ich hatte Verbindungen zur DSA, zu Serviceanbietern und zu einem ganzen Universum voller Kontakte, zusammen mit umfassender Erfahrung im Umgang mit Branchenführern. Und welch wunderbare Reise ist es bisher gewesen!

Nach zehn ereignisreichen Jahren fühlt sich LifeWave noch immer wie ein neues Unternehmen an und ich glaube wirklich, dass das Beste erst noch kommt. Wenn ich irgendetwas aus meiner Erfahrung gelernt habe, ist es, dass Menschen wirklich das wertvollste Gut jedes Netzwerk-Marketing-Unternehmens sind.

Danke an alle unsere Vertriebspartner, ohne die unser Erfolg nie möglich gewesen wäre. Auf eine brillante Zukunft voller Wachstum und auf die transformierenden Kräfte von LifeWave!

Eine Nachricht von Gründer und CEO David Schmidt

Im Monat Mai hatten der Präsident Mike Collins und ich während unserer Drei-Städte-Europa-Tour das Privileg, die wunderbaren LifeWave-Vorbilder und -Vertriebspartner zu treffen. Ich möchte allen gratulieren, die helfen, diese Veranstaltungen zu fördern und sie zu einem außergewöhnlichen Erfolg zu machen.

Dies war aus vielen Gründen eine außergewöhnlich gute Tour. Besonders erwähnenswert ist die Veranstaltung in Lyon, Frankreich, bei welcher der renommierte Schmerzmanagement-Experte Dr. Pierrre Volckmann eine mitreißende Präsentation über seine klinische Studie unseres IceWave-Produkts zeigte.

Wie Sie vielleicht wissen, ergab diese Studie – die jetzt auf unserer Unternehmens-Website veröffentlicht wurde -, dass sich die Schmerzen bei unglaublichen 90 Prozent der Teilnehmer linderten! Diese wunderbaren Ergebnisse sind ein weiterer Beleg für die Effizienz unserer Produkte und wir freuen uns sehr, diese herausragende Bestätigung unserer Glaubwürdigkeit und Technologie von unabhängigen Dritten erhalten zu haben.

Nach unseren Meetings reiste ich kurz nach Rom, wo meine Schwägerin (die ich zum ersten Mal traf), wegen eines kleinen Herzinfarkts im Krankenhaus lag. Als ich ankam, stand sie unter intensiver medizinischer Beobachtung, war zu schwach, um aufzustehen oder zu laufen und hatte Probleme, zu atmen.

Ich legte ihr LifeWaves Energy Enhancer-Pflaster auf die Lungenpunkte an ihrem Handgelenk auf. Dann klebte ich ihr ein Y-Age Aeon-Pflaster in den Nacken und gab ihr ein Theta One-Nahrungsergänzungsmittel.

Kurz nach meiner Ankunft hatte sich ihr Zustand beträchtlich verbessert. Sie fühlte sich so viel besser, dass sie aus dem Bett aufstand und begann, im Krankenhaus herumzulaufen und unglaublicherweise wurde sie am kommenden Tag entlassen. Ihr und ihrem Mann kamen vor Freude die Tränen.

Natürlich war ich sehr dankbar, dass ich bei ihrer Genesung helfen konnte. Wir sind so glücklich, Produkte anzubieten, die die Lebensqualität entscheidend erhöhen können und wir schätzen uns gesegnet, unseren Lebensunterhalt damit zu verdienen, Menschen auf diesem Weg zu helfen.

Eine persönliche Nachricht vom Vorsitzenden Mike Collins

Liebe Mitglieder der LifeWave-Familie,

es ist jetzt Anfang Mai, eine Zeit, in der wir beginnen können, uns auf einen fantastischen Sommer zu freuen. Ich hoffe, dass Sie sich in den kommenden Wochen alle ein bisschen frei nehmen können, um Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen und die Welt zu genießen.

Es ist schwer zu glauben, dass wir erst vor wenigen Monaten das erfolgreichste Produkt in der Geschichte unseres Unternehmens auf den Markt gebracht haben: CORSENTIALS. Dieses fantastische Produkt hat neue Rekorde für LifeWave erzielt und für uns auf mehrere Weisen die Welt verändert:

  • Zuallererst hat CORSENTIALS allen, die es angewandt haben, immense gesundheitliche Vorteile eingebracht und in den meisten Fällen spüren die Menschen die Ergebnisse innerhalb weniger Minuten.
  • Als zweites ist dieses Produkt rasch zum Eckpfeiler avanciert, auf dem unsere Vertriebspartner ihre Geschäfte aufbauen. Zweifellos ist CORSENTIALS allein von diesem Standpunkt aus ein riesiger Erfolg gewesen.
  • Und drittens hat CORSENTIALS LifeWave den Einstieg in den 300 Milliarden US-Dollar schweren globalen Nahrungsergänzungsmarkt ermöglicht, wodurch wir unseren Markt exponentiell expandieren können.

Angesichts dieser Erfolge und trotz unserer besten Bemühungen bei der Planung unserer Vorräte und Bestände von CORSENTIALS, ist uns das Produkt aufgrund der unglaublich hohen Nachfrage unserer Vertriebspartner ausgegangen. Wir arbeiten seitdem äußerst hart daran, sicherzustellen, dass sobald wie möglich Ersatzbestände bereitstehen und dass uns das Produkt nie mehr ausgeht.

Obwohl wir alle sehr bedauern, dass unser CORSENTIALS-Vorrat zur Neige gegangen ist, muss uns auch klar werden, dass der Grund dieser Ausverkaufssituation die überwältigende Beliebtheit des Produkts war.

Während der Rest des Jahres auf uns zukommt, weiß ich, dass ich auf Ihre Hilfe dabei zählen kann, CORSENTIALS zum Mittelpunkt unseres Geschäfts und zum ersten Produkt zu machen, das wir potentiellen neuen Kunden zeigen. Wir wollen sicherstellen, dass so viele Menschen wie möglich dieses wundervolle Produkt und die fantastischen Geschäftsmöglichkeiten erleben können!

Wir wünschen Ihnen einen tollen Sommer und bitte sehen Sie weiterhin regelmäßig in unseren Kalender, denn wir werden verschiedene Meetings veranstalten, die Ihnen bei Ihren geschäftlichen Unternehmungen helfen können. Und vergessen Sie nicht LifeWaves Kreuzfahrt zum 10. Jubiläum, die im November stattfindet. Bitte sehen Sie in Ihrem Back Office nach und melden Sie sich an, um bei diesem super wichtigen Meilenstein mit uns in der wunderschönen Karibik zu sein.

Persönliche Nachricht von Gründer/CEO, David Schmidt

Entstanden ist Theta Nutrition aus der Erkenntnis, dass Menschen, die bereits herkömmliche Nahrungsergänzungsmittel verwenden, eine brandneue Art von Erfahrung brauchen. Ich selbst hatte von jungem Alter an Nahrungsergänzungsmittel eingenommen. Persönlich hatte ich die Erfahrung gemacht, dass ich zwar Produkte kaufte und benutzte, an die ich mit meinem Verstand glaubte, dass ich aber nie wirklich das Gefühl hatte, dass diese Produkte funktionierten. Daran dachte ich, als wir uns dieses Ziel setzten: Wir wollten etwas erschaffen, das mehr als nur eine weitere Reihe an Nahrungsergänzungsmitteln sein würde. Tatsächlich wollten wir eine ganz neue Nahrungsergänzungstechnologie kreieren: eine neue Technologie, die so revolutionär sein würde, dass die Menschen die Vorteile vom ersten Tag der Verwendung an spüren können würden!

Wie LifeWave-Vertriebspartner wissen, haben wir dieses Ziel bereits mit dem Produktstart von Theta Mind erreicht und der Welt bewiesen. Am vergangenen Wochenende konnten wir dieses Konzept mit dem Produktstart von Theta One und CORSENTIALS auf eine völlig neue Ebene erheben. Dies sind im wahrsten Sinn des Wortes unsere bisher fortschrittlichsten Produkte.

Das überwältigende Feedback von Vertriebspartnern, die Theta One und CORSENTIALS bereits benutzt haben, ist dass sie in weniger als zehn Minuten eine Verbesserung der Energie, Vitalität und des Wohlbefindens gespürt haben. Und was noch wichtiger ist, das sind längst nicht alle Vorteile. In nur 5-10 kurzen Tagen melden sich die Vertriebspartner wieder bei uns und erzählen, dass dieses Produkt tatsächlich ihr Leben verändert – dank Verringerung des Fettanteils im Körper, mehr Kraft und Ausdauer, strahlender Haut und einer ganzen Reihe weiterer Vorteile!

Auf dem globalen Markt der Nahrungsergänzungsmittel, der 300 Milliarden US-Dollar pro Jahr wert ist und dessen Wachstum in den nächsten Jahren auf über 1 Billion US-Dollar prognostiziert wird, stellt LifeWave das einzige Produkt her, mit dem die Menschen die Ergebnisse schnell und mit dramatischen, lebensverändernden Wirkungen spüren können. Fazit: Dies wird LifeWave’s bisher bestes Jahr werden.